Walking / Nordic Walking

trotz Rheuma

Wer rastet, der rostet“, heißt es im Volksmund. Dies gilt für rheumakranke Menschen umso
mehr. Auch wenn die Gelenke und Muskeln schmerzen, müssen sie in Bewegung gehalten
werden, sonst verschlimmert sich der Zustand. Besonders geeignet und ganz im Trend der
Zeit ist das sportliche Gehen: Walking und Nordic-Walking. Auch Patienten mit Arthrosen
in Hüfte und Knie sowie mit Osteoporose und Fibromyalgie profitieren von dem Training.
Folgende Treffpunkte bieten wir Ihnen an:

Genauere Informationen zum Angebot 2018 folgen!