RHEUMA-LIGA

Logo: Deutsche Rheuma-Liga, Landesverband Bremen e.V., verlinkt mit der Startseite

Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft rheumakranker Menschen

Navigation überspringen (ALT+n)
Startseite
Kontakt
Impressum
Sitemap
Pfad: 



Inhalt:


 
 
Willkommen bei der Rheuma-Liga Bremen e.V.
 
 
 


Infostand der Rheuma-Liga Bremen
(von links: Renate Skubinn, Monika Tasto)

 

Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle aufgrund Umzug am 09. März 2017 geschlossen ist.

Ab dem 13. März 2017 finden Sie uns in der Jakobistr. 22, 28195 Bremen (Tel. 0421/16 89 52 00).

.................................................

Mitgliederversammlung
Dienstag, 23. Mai 2017, 18.00 Uhr

Bgm.-Smidt-Str. 95, Kantine der AOK Bremen/Bremerhaven, 6. Etage, 28195 Bremen

 





Stand: 23.02.2017

Hilfsmittel: Tipps von Eltern rheumakranker Kinder 

Von der Strumpfanziehhilfe bis zur Zuknöpfleiste: Eltern rheumakranker Kinder präsentieren selbst gebastelte Hilfsmittel und mehr.

Jörg Pilawa, Botschafter der Deutschen Rheuma-Liga, stellt die Video-Aktion vor.

https://www.rheuma-liga.de/fileadmin/_processed_/csm_Screenshot-auszeit_2016-01-12_13.58.23_acc7d95edc.jpg

"Rheuma-Auszeit" so heißt die neue App der Deutschen Rheuma-Liga. Eine praktische Hilfe im alltäglichen Leben mit rheumatischen Schmerzen und Erschöpfung. Mehr Infos und Installationshinweise.

Diskussionsforum der
Deutschen Rheuma-Liga


Vom 28.02. bis 07.03.2017 beantworten Rheumatologen und erfahrene Betroffene gerne Ihre Fragen zu seltenen Erkrankungen im Online-Expertenforum.

Hier geht es zu den bundes-
weiten Diskussionsforen der
Rheuma-Liga. Bitte hier klicken.

Sie möchten spenden !

Wir freuen uns über Ihre Spende auf unser Konto
Sparkasse Bremen IBAN DE
49 2905 0101 0001 1200 88

Versorgungslandkarte
Suchen Sie einen Rheuma-
tologen, Physiotherapeuten,
Klinik, Reha oder Ähnliches?
Die Datenbank umfasst rund
1.500 Rheuma-Spezialisten,
die die Qualitätsstandards der
Rheuma-Liga erfüllen.

mehr dazu

FACEBOOK und TWITTER

Besuchen Sie auch unsere
Facebook Seite
(eine Anmeldung bei Facebook ist nicht notwendig).

Hier geht es zum
Twitter-Kanal der 
Deutschen Rheuma-Liga e.V.